Feuerwehr in der Presse

Ausnahme für Feuerwehr beschlossen

Infrastrukturministerin Doris Bures und Bundesfeuerwehrpräsident Josef Buchta haben sich nun geeinigt, dass Feuerwehrleute künftig, nach einer internen Zusatzausbildung, 5,5 Tonnen schwere Fahrzeuge mit dem B-Führerschein lenken dürfen.

Weiterlesen...

Feuerwehr fordert Ausnahme für Einsätze

Durch moderne Geräte werden Fahrzeuge der Feuerwehr schwerer und fallen damit in die Kategorie Lastwagen. Wenige Feuerwehrleute haben den dafür erforderlichen C-Führerschein. Daher fordert die Feuerwehr vom Ministerium Führerschein-Ausnahmen.

Weiterlesen...

Zusammenlegung von Feuerwehren?

Fernsehbericht über die Debatte um Zusammenlegung von Feuerwehren

Weiterlesen...

   

Aktuell in der Presse  

  • Am Dienstagmittag ist in einem Industriebetrieb im Gewerbegebiet Klaus aus einem Behälter Salzsäure ausgetreten. Zwei Personen wurden zur Beobachtung ins Krankenhaus Hohenems gebracht. Die Feuerwehr rückte mit Gefahrgut-Spezialisten an, aus Feldkirch mussten Spezialkräfte mit Vollkörperschutzanzügen angefordert werden.

  • Am Dienstag ist der Keller eines Einfamilienhauses im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld in Brand geraten. Einsatzkräfte der Feuerwehr retteten eine 86-jährige Bewohnerin rechtzeitig aus dem Haus – sie blieb unverletzt.

  • Die Berufsfeuerwehr ist Dienstagnachmittag wegen loser Fassadenteile beim Salzburger Landestheater im Einsatz gewesen. Die Feuerwehrleute bauten ein Sicherheitsdach, damit Theaterbesucher nicht zu Schaden kommen.

   
© Freiwillige Feuerwehr Mannshalm