Feuerwehr in der Presse

Ausnahme für Feuerwehr beschlossen

Infrastrukturministerin Doris Bures und Bundesfeuerwehrpräsident Josef Buchta haben sich nun geeinigt, dass Feuerwehrleute künftig, nach einer internen Zusatzausbildung, 5,5 Tonnen schwere Fahrzeuge mit dem B-Führerschein lenken dürfen.

Weiterlesen...

Feuerwehr fordert Ausnahme für Einsätze

Durch moderne Geräte werden Fahrzeuge der Feuerwehr schwerer und fallen damit in die Kategorie Lastwagen. Wenige Feuerwehrleute haben den dafür erforderlichen C-Führerschein. Daher fordert die Feuerwehr vom Ministerium Führerschein-Ausnahmen.

Weiterlesen...

Zusammenlegung von Feuerwehren?

Fernsehbericht über die Debatte um Zusammenlegung von Feuerwehren

Weiterlesen...

   

Aktuell in der Presse  

  • Dichte Rauchwolken haben sich am Vormittag am Himmel über Floridsdorf gebildet. Auf einem Schrottplatz war ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehr konnte das Feuer rasch löschen, verletzt wurde niemand.

  • Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) hat am Montag mit den Landeshauptleuten die derzeitigen Pläne zu Covid-Massentestungen besprochen. Auch danach gibt es noch offene Fragen – fix scheint aber, dass Bundesheer und Feuerwehr eingebunden sein sollen.

  • Ab dem ersten Dezemberwochenende sollen CoV-Massentests starten. Bei der Durchführung bedarf es einer logistischen Kraftanstrengung. Der Krisenstab tagte dazu am Dienstag. Bundesheer und Feuerwehren sowie freiwillige Helfer sollen mitarbeiten.

   
© Freiwillige Feuerwehr Mannshalm