Newsflash  

   
   
   

Kommende Veranstaltungen

   

News in Schweiggers

  • Hier können Sie eine Wahlkarte für die Landtagswahl 2023 beantragen.

  • Nach zwei Jahren coronabedingter Pause konnte die Bildpräsentation im Jahr 2022 endlich wieder stattfinden. Unter dem Motto „3 Jahre im Rückblick…“ ließ man an diesem Abend die Jahre 2020, 2021 und 2022 Revue passieren. Markus Rabl führte als Moderator durch das Abendprogramm, für die musikalische Umrahmung sorgte der Musikverein Schweiggers.„Wir haben uns dazu entschlossen, die wichtigsten Punkte der vergangenen Jahre hervorzuheben. Die Bildpräsentation im Jahr 2020 konnte nicht stattfinden und 2021 wurde sie sehr kurzfristig abgesagt. Wenn man an die letzten beiden Jahre denkt, ist Corona natürlich sehr stark in unseren Erinnerungen verankert – doch indem wir auch die ‚alten‘ Jahre in Bildern erneut aufleben lassen, zeigen wir, dass es sehr wohl noch etwas anderes als Corona gegeben hat. Und ich denke, das ist uns mit dieser Präsentation wirklich gut gelungen und wir konnten in schönen und belebten Bildern zeigen, dass das Gemeindeleben in Schweiggers auch mit Einschränkungen sehr aktiv war“, zeigt sich Bürgermeister Josef Schaden über den gelungenen Abend erfreut.2020 – 20 Jahre Gesunde GemeindeIm Jahr 2020 feierte die Gesunde Gemeinde Schweiggers 20-jähriges Bestehen. In einer Bildershow wurden die Tätigkeiten der vergangenen 20 Jahre aufgezeigt. Moderiert wurde die Show von Monika Schneider, welche ihr Amt 2020 abgelegt und an Inge Müller abgegeben hatte.2021 – 50 Jahre Großgemeinde und 50 Jahre Union SchweiggersDas Jahr 2021 hielt gleich zwei große Jubiläen bereit – sowohl die Großgemeinde Schweiggers als auch die Schweigginger Union feierten ihr 50-jähriges Bestehen. In Fotoshows wurden die vergangenen 50 Jahre wiederbelebt und mit „Fit mit Elisabeth“ brachte die Union eine unterhaltsame Auflockerung in den Abend.2022 – Die Käfergruppe ist da!Das Jahr 2022 stand ganz im Zeichen des Kindergartens – der Kindergartenzubau wurde im Sommer fertiggestellt und am 2. September feierlich eröffnet. Die „Käferkinder“ konnten dieses Jahr ihr Pfarrhofquartier verlassen und in ihr neues „Zuhause“ einziehen. Für die Bildpräsentation haben die Kinder mit ihren Betreuerinnen einen kleinen Film gedreht und den Bau des neuen Gebäudes in ihren Worten nacherzählt.Anschließender Höhepunkt waren wieder die Ehrungen besonders verdienter Bürgerinnen und Bürger.

  • Überwältigender Besuch und großes Interesse

   

Einsätze  

Aktuelle Einsätze in Niederösterreich
Status in NÖ: Link
Status in Zwettl / Gmünd
   

Wetterwarnungen  

Wetterwarnung

   

10 heiße Brandschutztipps  

Tipp 9:
Bewahren Sie keine brennbaren Materialien (Papier, Geschirrtücher etc.) auf oder in der Nähe eines Ofens auf.
   
© Freiwillige Feuerwehr Mannshalm