Ausnahme für Feuerwehr beschlossen

Details

Infrastrukturministerin Doris Bures und Bundesfeuerwehrpräsident Josef Buchta haben sich nun geeinigt, dass Feuerwehrleute künftig, nach einer internen Zusatzausbildung, 5,5 Tonnen schwere Fahrzeuge mit dem B-Führerschein lenken dürfen.

 

   

Aktuell in der Presse  

  • Ein Mann mit Brandverletzungen wurde festgenommen. Er soll einer der vier Täter sein, die Feuer in einem Lagerraum der FPÖ Niederösterreich gelegt hatten.

  • 3400 Hektar Wald stehen in Flammen. 8000 Menschen mussten in Sicherheit gebracht werden. Auch die berühmten Kiefernwälder sind in Gefahr.

  • Wie schnell explodiert ein Benzinkanister, wenn man ihn anzündet? Genau konnte diese Frage, die sich zwei acht Jahre alte Buben am Sonntagvormittag in Wien stellten, zwar nicht beantwortet werden - das Ergebnis ihres feurigen „Experiments“ war jedoch verheerend. Als die beiden in einer Garage zündelten und auch noch Sprit in die Flammen gossen, geriet das Feuer völlig außer Kontrolle und richtete gewaltigen Schaden an.

   
© Freiwillige Feuerwehr Mannshalm